Die ersten Informationen zur 31. Rallye Zorn

Ab dem 04. Januar 2020 steht die vorläufige Kurzauschreibung zur 31. Auflage der Rallye Zorn zur Verfügung. Neben neuen Streckenführungen gibt es auch Neuerungen in Team der Rallyeorganisation. Ebenso ist das Abladen der Einsatzfahrzeuge am Dorfgemeinschaftshaus untersagt und kann mit weiterlesen Die ersten Informationen zur 31. Rallye Zorn

Änderungen in der Rallyeleitung

Nach vielen erfolgreichen Jahren ändert sich nun die Rallyeleitung der Rallye Zorn. Während Rudolf Minor als Rallyeleiter erhalten bleibt, übergibt Jan-Philipp Lüdcke das Zepter an Matthias Aulmann. „Nach knapp zehn Jahren als stellvertretender Rallyeleiter freue ich mich, meine Aufgaben an weiterlesen Änderungen in der Rallyeleitung